Italien Ferienwohnung & Ferienhaus 2021 / 2022




Ferienwohnung & Ferienhaus Italien
Urlaub 2021 / 2022 buchen

 Ferienwohnung & Ferienhaus Italien Urlaub 2021 / 2022 buchen

Freuen Sie sich auf einen erholsamen Urlaub mit Ihren Kindern, Ihrem Hund und der ganzen Familie. Wir haben die schönsten Italien Ferienwohnungen und Ferienhäuser, sowie einige Bauernhöfe, Pensionen, Hotels und auch ganz besondere Immobilien für Ihren Urlaub 2021 und 2022.



Top Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Italien Urlaub 2021

PoggiodelleQuerce
Unterkunft mit Kamin

PoggiodelleQuerce

· Lage: Italien ▸ Marken ▸
· Ferienwohnung mit 45 m² · 2 Zimmer · für max. 2 Personen
· ab 490 € pro Woche / Unterkunft
MeerblickVilla Laura in Apulien
Unterkunft mit Kamin

MeerblickVilla Laura in Apulien

· Lage: Italien ▸ Apulien ▸ Taranto
· Ferienhaus mit 55 m² · 3 Zimmer · für max. 4 Personen
· ab 49 € pro Nacht / Person
Bio B&B La Fanciullaccia
Unterkunft mit Fahrrädern

Bio B&B La Fanciullaccia

· Lage: Italien ▸ Toskana ▸
· Zimmer · 2 Zimmer · für max. 6 Personen
· ab 30 € pro Nacht / Person
Villa I Due Padroni
Unterkunft mit Pool

Villa I Due Padroni

· Lage: Italien ▸ Lombardei ▸
· Apartment · 3 Zimmer · für max. 6 Personen
· ab 615 € pro Woche / Unterkunft
Ferienhaus Da Franca
Haustiere erlaubt

Ferienhaus Da Franca

· Lage: Italien ▸ ▸
· Ferienhaus · 3 Zimmer · für max. 5 Personen





Italien Urlaub - alle Unterkünfte anzeigen:

Seite:     1   |   2   |   3   >>



Ausflüge, Veranstaltungen & Sehenswürdigkeiten


Haben Sie Ihre persönliche Traumferienwohnung Italien gefunden? Stöbern Sie bei uns schon vor Ihrem Urlaub durch die spannendsten Ausflüge und Aktivitäten rund um Ihren Urlaubsort.

Ein Angebot von Get your Guide zum Thema Ferienhäuser Italien Traum Ferienwohnung






Abwechslungsreicher Urlaub in Italien



Spaziergänge am Strand bei Sonnenuntergang, flanieren durch Altstädte, wandern durch Weinberge und obendrauf noch eine kulinarische Speise. So abwechslungsreich wie das Land kann auch der Urlaub im berühmtesten Stiefel Europas aussehen. Italien besticht durch seine Vielfältigkeit.
Das beliebte Reiseziel lässt schnell und bequem mit dem Flugzeug erreichen. Aber auch eine Anreise mit Bus, Bahn oder dem Auto ist problemlos möglich.

Welches sind die schönsten Orte und Reiseziele in Italien?


Italien bietet eine große landschaftliche Vielfalt. Durch die geografischen Besonderheiten eignet sich das Land hervorragend für Urlaube aller Art.
Die nördliche Region rund um Südtirol und der Lombardei und der kleinsten Region Italiens, dem Aostatal, lassen vor allem Wanderherzen höherschlagen. Das wunderschöne Bergpanorama und die Seenlandschaft im Norden Italiens laden zum Spaziergang in der Natur ein. Im Winter eignet sich dieser Landesteil außerdem hervorragend zum Ski fahren und Touren gehen.
Nordöstlich, in Venetien, locken die Altstädte Verona und Venedig. Ein Ausflug an die Amalfi Küste lässt mit ihren vielen kleinen Stränden und den pastellfarbenen Fischerdörfern Urlaubsfeeling aufkommen.
Die älteste und bekannteste Stadt im Herzen Italiens ist Rom. In der Region Latium kann man außerdem entlang der 362 km langen Küste wunderschöne Sandstrände erkunden.
Mit Sizilien und Sardinien gehören die zwei größten Inseln des Mittelmeeres zu Italien. Der Vulkan Ätna und die Hauptstädte Palermo und Cagliari machen die Inseln zu einem sehenswerten Reiseziel.
In der nordwestlichen Region Piemont kommen Weinliebhaber in ihren Genuss. Wer Wandern und Kultur perfekt vereinen will, wird in der westlich liegenden Toskana auf seine Kosten kommen.
Aber nicht nur im hohen Norden lässt es sich hervorragend Wandern. Auch die südlichsten Regionen, Kalabrien und Basilikata, laden auf zahlreichen Wegen in die Natur ein. Kulturliebhaber haben hier die Möglichkeit Höhlenwohnungen, Tempel, Burgen und die entzückenden Städte Matera, Potenza oder Catanzaro zu erkunden.
Aktiv- und Erholungsurlaub lassen sich am besten in der traumhaften Region Abruzzen vereinen. Familien können hier mit Kindern ein abwechslungsreiches Programm gestalten.

Mit welchem Wetter kann ich in meinem Italien Urlaub rechnen?


Italien erstreckt sich über 10 Breitengrade. Die südlich gelegene Halbinsel bringt vor allem subtropisches Klima mit sich. Außer in der nördlichen Region des Landes gibt es eher minimale Temperaturschwankungen. Im alpinen Raum gibt es vor allem im Winter viel Niederschlag in Form von Schnee, so dass sich ein Winterurlaub in den Alpen oder Abruzzen anbietet.
Im Sommer laden die heißen Temperaturen von Juni bis August zu einem Badeurlaub am Meer. Wer auch im Frühjahr oder Herbst seinen Bedarf an Sonne decken will plant seine Ferien bestenfalls im südlichen Teil des Landes.

Welche Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten sollte man in Italien unbedingt besuchen?


Um seine Ferien aktiv zu gestalten hat das Land einiges im Repertoire. Für Kinder und Familien ist z.B. der Karneval in Venedig ein sehenswertes Spektakel. Ende Januar, Anfang Februar kann man hier bis Aschermittwoch den traditionellen Umzug miterleben. Mit einer Gondelfahrt durch die Lagunenstadt wird dieser Ausflug für Groß und Klein unvergesslich.
Italien gilt zudem als Vorreiter der Oper. Eine Oper in historischem Flair kann man in der Arena von Verona bewundern.
In keinem Fotoalbum sollte eine Variation mit dem schiefen Turm von Pisa fehlen. Nicht so schräge, aber sehenswerte Bauwerke findet man in breiter Palette in Rom. Der Petersdom, die spanische Treppe oder der Trevi Brunnen sind nur wenige der vielfältigen Bauten der historisch geprägten Stadt. Das beliebtesten Reiseziel in Rom ist aber sicher das Kolosseum.
Wer den Vulkan Vesuv besichtigt, sollte die einst wohlhabende Stadt Pompeji auf seinen Weg einplanen.
Ein beliebtes Reiseziel, besonders für Familien, ist der größte See Italiens, der Gardasee.







Meine Traum-Ferienwohnung Italien buchen
 Ferienhaus & Ferienwohnung Italien Urlaub 2021 / 2022 buchen